Letztes Feedback

Meta





 

Partyman Ricardo Urgell

Auf Ibiza ist Ricardo Urgell Kult, denn er ist der Erfinder des Pacha. Angefangen hat alles 1967 in Sitges an der Costa Brava. Ricardo Urgell und seine Familie hatten dort ihr Ferienhaus. Die Gerüchte, dass er eigentlich eine Skischule plante, halten sich hartnäckig, doch stattdessen entschloss sich Urgell, eine Bar im Ferienhaus seiner Eltern aufzumachen, die er Pacha taufte. Im Juni 1973 dann eröffneten Ricardo und sein Bruder Piti den ersten offiziellen Pacha-Club auf Ibiza. Er schlug wie eine Bombe ein und ist bis heute die Kultdisco der Insel. Das Motto ist einfach: Menschen verschiedenster Nationalitäten und sozialer Backgrounds feiern gemeinsam zu trendigten Discoklängen bis in die frühen Morgenstunden.

5.11.12 18:49

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen